Posted on

Wieder Mordopfer durch linke Staatsterroristen?


Der rätselhafte Tod des AfD-Politikers Dr. Gerd Mücke wirft mehr Fragen als Antworten auf. Naheliegend ist, dass wieder einmal linke Todesschwadrone der sogenannten “Staats-Antifa” (steuerfinanziert) zugeschlagen haben, um mißliebige Konkurrenz der korrupten Altparteipolitiker aus dem Weg zu räumen. Brandanschläge sind meist die Waffe der Wahl dieser Auftrags-Extremisten. https://deutschland-report.de/2020/01/09/brand-in-einem-einfamilienhaus-in-gruenstad-dr-gerd-muecke-afd/


Wer selbst nicht aktiv werden kann, kanns HIER leicht Anderen helfen, es zu tun. Klicken Sie auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate

2 thoughts on “Wieder Mordopfer durch linke Staatsterroristen?

  1. […] Wieder Mordopfer durch linke Staatsterroristen? 14. Januar 2020 […]

  2. Es gibt keinerlei Hinweise auf einen Anschlag durch linksgerichtete Gruppen! Bitte bei den Tatsachen bleiben!

Kommentar verfassen