Posted on

Wenn Staatsanwälte und Richter mit morden


Staatsanwälte sind eigentlich dafür da (Steuerfinanziert!) Täter einer gerechten Strafe zuzuführen. Wenn das in solchen Fällen immer seltener geschieht, sollte man von Strafvereitelung im Amt reden dürfen. Diese Staatsanwälte bilden mit Richtern, welche diese Freilassungen immer wieder organisieren ja de facto kriminelle Vereinigungen. https://halle-leaks.de/Wcpe

100 Aufkleber gegen diese Korruption hier:


Werde jetzt Aktivisten-Pate

Kommentar verfassen