Posted on

Vor Kurzem waren wir Europäer alle noch schwarz


Schenkelklopfer von Springer: “Johannes Krause (40), Professor für Archäogenetik am Leipziger Max-Planck-Institut: „Ja. In der Millionen Jahre alten Menschheitsgeschichte ist das ein Wimpernschlag. Als unsere Vorfahren Ostafrika vor etwas mehr als 50 000 Jahren verlassen haben, war ihre Haut, wie die der heutigen Ostafrikaner dunkel.“” https://archive.is/yJ5hS


Folge mir auf Telegram, um informiert zu bleiben!

Jetzt auf Telegram folgen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.