Autoflagge nicht nur zur WM/EM – Ficki Ficki Mohr

Diese lustige Mohrenfahne symbolisiert, was die Mohren halt sehr gerne machen. Schnackseln. Den lieben langen Tag lang. Jede Woche produziert Afrika eine Million neuer Baby-Mohren. Also Ficki Ficki…

Mit unseren Autoflaggen könnt Ihr jederzeit Position beziehen. Empfiehlt sich nicht im Zecken- und Schabenviertel. Zumindest dort nicht parken, da die steuerfinanzierte kriminell-terroristische Antifa-Merkeljugend natürlich jede Chance wahrnimmt, Euer Auto klarzumachen. Achtet drauf, für welche Seite am Auto Ihr die wollt, damit sie auch richtig rum weht.

– Vollfarbig bedruckter Satinettestoff
– 100% Polyester
– 130 g/m²
– Inkl. Fensterhalter aus Kunststoff
– Vor Fahrten mit höherer
Geschwindigkeit abnehmen

Posted on

Passend zum Ficki-Ficki-Aufkleber – Die Ficki-Ficki-Demo mit Sven Liebich

Es war sowas von Hammer gestern. Wir haben echt geile Aufnahmen von der #RefugeesWelcome- und #FickiFicki-Demo in Halle. Die kriminelle Vereinsmafia hat so gekotzt. Es gab mehrere Angriffe auf unsere kleine Demo mit dem Ziel, unsere Technik zu zerstören… Auf dem Markt dann die große Show war Comedy pur. Die Parasiten der Vereinsmafia durften nicht an uns vorbeigeleitet werden, weil sie aggressiv wie immer – ausgerastet wären. Sie mussten mit einer kleineren unattraktiven Stelle auf dem Markt Vorlieb nehmen…

Hier die passenden Produkte.

Subli-Shirt Ficki Ficki Mohr

Dieser lustige Mohrenaufkleber symbolisiert, was die Mohren halt sehr gerne machen. Schnackseln. Den lieben langen Tag lang. Jede Woche produziert Afrika eine Million neuer Baby-Mohren. Also Ficki Ficki…

Ficki Ficki Mohr

Dieser lustige Mohrenaufkleber symbolisiert, was die Mohren halt sehr gerne machen. Schnackseln. Den lieben langen Tag lang. Jede Woche produziert Afrika eine Million neuer Baby-Mohren. Also Ficki Ficki…

Subli-Shirt Sexualkunde für Flüchtlinge – wir sagen nein

Steuerfinanzierte Ficki-Ficki-Kurse für sogenannte “Flüchtlinge” sind der Wahnsinn. Da kommen Menschen, die es oft nur gewohnt sind, Esel, Schafe und Ziegen zu ficken und hier eine nahezu straffreie Spielwiese vorfinden, auf welcher sie die Kuffar-Schlampen (deren Denke) durchvergewaltigen können, über Tiere (Ponys, Schafe etc.) herfallen. Und wir Steuerzahler müssen hochdotiere Ficki-Ficki-Dozenten aushalten, welche diese “Menschen” sexuell umprägen sollen, die ihnen beibringen sollen, dass man deutsche Frauen erst an den Hals küsst, statt mit dem überzeugenden Schlag in die Fresse die Diskussion um den folgenden Sexualverkehr obsolet zu machen. Nein, wir wollen diese Kurse nicht zahlen! – Wer sich hier daneben benimmt oder schon illegal eingereist ist, hat zu verschwinden, sofort!

Sexualkunde für Flüchtlinge – wir sagen nein

Steuerfinanzierte Ficki-Ficki-Kurse für sogenannte “Flüchtlinge” sind der Wahnsinn. Da kommen Menschen, die es oft nur gewohnt sind, Esel, Schafe und Ziegen zu ficken und hier eine nahezu straffreie Spielwiese vorfinden, auf welcher sie die Kuffar-Schlampen (deren Denke) durchvergewaltigen können, über Tiere (Ponys, Schafe etc.) herfallen. Und wir Steuerzahler müssen hochdotiere Ficki-Ficki-Dozenten aushalten, welche diese “Menschen” sexuell umprägen sollen, die ihnen beibringen sollen, dass man deutsche Frauen erst an den Hals küsst, statt mit dem überzeugenden Schlag in die Fresse die Diskussion um den folgenden Sexualverkehr obsolet zu machen. Nein, wir wollen diese Kurse nicht zahlen! – Wer sich hier daneben benimmt oder schon illegal eingereist ist, hat zu verschwinden, sofort!

Subli-Shirt Sexualkunde für Flüchtlinge – wir sagen NEIN

Wir Steuerzahler sollen jetzt Ficki-Ficki-Kurse für sogenannte “Flüchtlinge” bezahlen, damit sie lernen, die Kuffar-Frauen erst an den Hals zu küssen, bevor der scheinbar oblikatorische Schlag in die Fresse, um jegliche Gegenwehr zu brechen, kommt. Auch mögen wir die Unart vieler dieser Tätergruppe nicht, Nutzvieh aller Art sexuell zu belästigen.

Sexualkunde für Flüchtlinge – wir sagen NEIN

Wir Steuerzahler sollen jetzt Ficki-Ficki-Kurse für sogenannte “Flüchtlinge” bezahlen, damit sie lernen, die Kuffar-Frauen erst an den Hals zu küssen, bevor der scheinbar oblikatorische Schlag in die Fresse, um jegliche Gegenwehr zu brechen, kommt. Auch mögen wir die Unart vieler dieser Tätergruppe nicht, Nutzvieh aller Art sexuell zu belästigen.

Posted on

#WM2018 ist für Merkel und Löw vorbei – Zeit, die Flaggen zu tauschen

Nichts mit #WM2018-Beruhigungspille für den deutschen Michel. Jetzt können wir wieder auf die wichtigen Themen achten. #Asylstreit und #Flüchtlingsfrage, #Grenzschutz und #Politmafia geraten wieder in den Fokus. Zeit, die Flaggen an den Autos zu tauschen 😉 Die hier gelten ganzjährig!

Die Flaggen fand ich HIER