Posted on

Schlepperbanden von “Ocean Viking” entführen wieder Menschen nach Europa


Sie locken sie aufs offene Meer, wohin die Afrikaner dann mit einem Gummiboot und gerade ausreichend Sprit schippern, sammeln sie 10 Seemeilen vor der Libyschen Küste auf und schleppen sie dann über 300 Seemeilen nach Europa. Das ist Menschenhandel und Umvolkung, für welche der europäische, meist Deutsche Steuerzahler bluten muss. http://archive.is/6RRPC


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.