Posted on

Roth will Asyl für Flüchtlinge wegen Schlechtwetters


Wenn es im “Fluchtland” kälter oder wärmer, feuchter oder trockener wird, sollen “Klima-Flüchtlinge” automatisch den deutschen Pass erhalten und in unsere Sozialsysteme einwandern dürfen, geht es nach dem Wunsch der Öko-Faschos. http://archive.is/ADbER


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.