Posted on

Roth will Asyl für Flüchtlinge wegen Schlechtwetters


Wenn es im “Fluchtland” kälter oder wärmer, feuchter oder trockener wird, sollen “Klima-Flüchtlinge” automatisch den deutschen Pass erhalten und in unsere Sozialsysteme einwandern dürfen, geht es nach dem Wunsch der Öko-Faschos. http://archive.is/ADbER


Wer selbst nicht aktiv werden kann, kanns HIER leicht Anderen helfen, es zu tun. Klicken Sie auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate

Kommentar verfassen