Posted on

Panik: Grenzen bleiben für “Flüchtlinge” offen!


Die FAZ berichtet nun, dass es allerdings Ausnahmen von dieser Einreisesperre geben wird:
„In der Mitteilung werden auch sämtliche Ausnahmen von der Einreisesperre aufgelistet. So müssen sämtliche EU-Bürger, deren Familienmitglieder und Drittstaatler ausgenommen sein, die einen langfristigen Aufenthaltstitel in einem Mitgliedsland besitzen. Darüber hinaus sollen ausgenommen werden: medizinisches Personal, Personal an der Grenze, Lastwagenfahrer, Diplomaten sowie Passagiere, die entweder auf der Durchreise sind oder aus unbedingt notwendigen familiären Gründen reisen. Des weiteren sollen auch Personen, die um internationalen Schutz bitten, eingelassen werden.“
Kurzum und verständlich ausgedrückt: Die Grenzen bleiben für Migranten offen!


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate

One thought on “Panik: Grenzen bleiben für “Flüchtlinge” offen!

  1. […] Beitrag Panik: Grenzen bleiben für “Flüchtlinge” offen! erschien zuerst auf […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.