Posted on

Nigeria: Ab sofort Kastration für Vergewaltiger möglich


In Nigeria können verurteilte Vergewaltiger jetzt mit chirurgischer Kastration bestraft werden! Das Gesetz gilt in Kaduna (1,6 Mio. Einwohner), einem Bundesstaat des afrikanischen Landes.

Wer sich an Kindern unter 14 Jahren vergeht, dem werden nach einer Verurteilung zunächst die Hoden entfernt. Zusätzlich kann sogar noch die Todesstrafe verhängt werden.

Bei Opfern über 14 Jahre droht dem Täter ebenfalls die Kastration. Und zusätzlich eine lebenslange Haftstrafe. Auch Frauen, die sich an Jungen vergehen, werden bestraft.


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.