Posted on

Nawalny offensichtlich in Russland sicher


Auf Nimmerwiedersehen!

“Alexej Nawalny ist auf dem Heimflug nach Russland. Wie in einem TV-Livestream zu sehen war, startete seine Maschine der russischen Fluglinie Pobeda am Sonntag gegen 15.21 vom Flughafen Berlin-Brandenburg.”

“Nawalny gab sich gut gelaunt”

“Polizisten waren zuvor auf dem Flugfeld an der Maschine zu sehen, Beamte patrouillierten auch auf dem Gang zum Flugzeug am Terminal 5 vom Flughafen Berlin Brandenburg. Ein pöbelnder Passagier, ein junger Mann, verließ die Maschine vor dem Abflug. Warum er die Stewardessen beschimpfte, war nicht klar. Der Flug verspätete sich auch, weil die Journalisten minutenlang versuchten, Nawalny zu filmen und zu befragen.”

“Mehr als hundert Polizisten verschiedener Abteilungen sind am und im Flughafen Wnukowo im Einsatz. In sozialen Netzwerken war zu sehen, wie Kräfte der Anti-Terror-Polizei Omon schon am Vorabend am Flughafen mit Gefangenentransportern Stellung bezogen.”

https://archive.is/MmDPk

https://t.me/SandraGabriel269


Auch FFP2 Mundschutz niemals ohne Protest!

Ueber 100 Protest-Masken
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.