Posted on

Müll muss wieder verteilt werden, weil AfD mitmachte


Anruf von der Staatsratsvorsitzenden bei der Linken in Halle: “Diese Aufräumaktion muss rückgängig gemacht werden”. Die linken Assis, welche sich zwar nicht selbst an der Entrümpelungsaktion beteiligt haben, echauffieren sich seit Tagen darüber, dass wohl 5 Personen mit AfD-Nähe mithalfen, die über 40 Müllsäcke voller Müll aus dem Wohngebiet Südpark in Halle zu sammeln. Und das zu einer Zeit, in welcher der gemeine Linke noch in der Falle liegt und seinen Rausch ausschläft oder die Drogenwirkung abklingen lässt. Diese Müll-Entsorgungsaktion muss jetzt rückgängig, der Müll wieder verteilt werden und unter Ausschluss der AfD wiederholt werden. Mal sehen, wie viele Jahre er jetzt wieder liegenbleibt. http://archive.is/wip/IYweZ


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate

One thought on “Müll muss wieder verteilt werden, weil AfD mitmachte

  1. […] Beitrag Müll muss wieder verteilt werden, weil AfD mitmachte erschien zuerst auf […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.