Posted on

Morgen: Was interessiert mein Geschwätz von gestern


Die ganze Welt wartet auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Im Rekordtempo wird er entwickelt. Doch genau deshalb gibt es Zweifel, ob überhaupt genug Menschen bereit sind, sich zügig impfen zu lassen. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat jetzt klar gemacht, dass es trotz dieser Zweifel keine Impfpflicht in Deutschland geben soll. “Wir sind sehr, sehr zuversichtlich, dass wir das Ziel einer ausreichend hohen Impfquote freiwillig erreichen”, so der CDU-Politiker.

Was aber, wenn nicht?


Auch FFP2 Mundschutz niemals ohne Protest!

Ueber 100 Protest-Masken
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.