Posted on

Merkels Hofberichterstatter werben für Maskenpflicht


Müssen wir bei weiter steigenden Infektionzahlen demnächst alle mit einer Maskenpflicht im Freien rechnen, wenn wir uns an belebteren Plätzen aufhalten? Zumindest hätte eine Mehrheit der Deutschen nichts dagegen, wie eine Umfrage nun zeigt.

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland könnte sich einer Umfrage zufolge eine Maskenpflicht auch außerhalb von Geschäften und Gebäuden vorstellen. 61 Prozent geben in einer Befragung des Meinungsforschungsinstituts YouGov an, das verpflichtende Tragen einer Maske auch etwa auf öffentlichen Plätzen und in Innenstädten als “angemessen” oder “eher angemessen” zu empfinden. 30 Prozent der Befragten fänden das unangemessen, acht Prozent machten keine Angabe.

https://archive.is/wip/aHo4R


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate

One thought on “Merkels Hofberichterstatter werben für Maskenpflicht

  1. Eine hinreichend große Plasteflasche über den Kopf unten am Hals mit Kragen aus Neopren / Gummi / Silikon und die haben für Stunden ihre eigene Nazi-freie Luft.

    Hier schon mal ein Anfang, leider nicht konsequent Dicht.
    Plastikflasche auf den Kopf und Ganzkörperanzug? Kreativ gegen das Coronavirus
    ***ps://de.euronews.com/2020/03/05/plastikflasche-auf-den-kopf-und-ganzkorperanzug-kreativ-gegen-den-coronavirus
    Corona-Krise: Und fertig ist die Maske
    https://archive.vn/86IG1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.