Posted on

Linksterroristen von Stadtrat unterstützt


Der gleiche Stadtrat, welcher dafür votiert, zigtausende Euro in einem bereits verlorenen Rechtskampf gegen die Montagsdemos zu verbrennen, votiert für die Erhaltung des linksextremistischen Sturmkellers in der Reilstraße 78, welcher bisher Hunderttausende Euro Steuergeld geschluckt hat und den Linksterroristen für läppische 500 € “Miete” im Monat für meht als 1000 m² Wohnfläche überlassen wird. Klar, hier sichert man sich die Gunst der Sturmabteilungen für Wahlkämpfe, wenn diese gegen die einzige Opposition der Altparteien geschickt werden müssen. https://archive.is/wip/Y17Bg


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.