Posted on

Krefelder werden am 3. Oktober durch Islamisten gedemütigt


Den Spatenstich für die Moschee im Rahmen der Islamisierung Deutschlands auf den 3. Oktober zu setzen, hat natürlich eine besondere Absicht. Es ist gleichzeitig eine Demütigung der Deutschen, welche der Islamisierung ohnmächtig und ohne jegliche Gegenwehr zuschauen, wenn man deren Staatsfeiertag für diese feindliche Handlung benutzt. http://archive.is/wip/I1RcP


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.