Posted on

Klagepaten und Co: Spenden-Krimi um Millionen


Was ich auch schon vermutete. Die Organisatoren von “Querdenken” wollen Euer Bestes $$$$$$$$ . ” Lest den verlinkten Kompletttext. Es liest sich wie ein Krimi:

“Mauer des Schweigens zu undurchsichtigen Spendenaufrufen
Im Umfeld der Corona-Leugner:innen sammelt eine Vielzahl von Organisationen Spendengelder ein. Dabei geht es um viel Geld: Alleine der Querdenken-Erfinder Michael Ballweg soll im Frühjahr innerhalb weniger Tage 225.000 Euro eingesammelt haben. Wie viel Geld durch seinen Aktivismus bei ihm insgesamt eingegangen ist, dazu äußerte sich Ballweg auf Anfrage nicht.
Häufig bleibt es ein Geheimnis, wie und wofür das Geld verwendet wird, wie viel Geld wirklich schon überwiesen wurde und wer das Geld verwaltet.” weiter auf: https://archive.is/T1NXX

Trotzdem würde ich auch weiter zu Massendemonstrationen dieser Art gehen. Das habe ich hier erläutert: https://www.youtube.com/watch?v=jJg25MVABf0


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.