Posted on

Kirchen nach massiver Islampropaganda verwundert


Die Kirchenfürsten beider Konfessionen wundern sich über die massiven Kirchenaustritte, obwohl sie von den Kanzeln regelmäßig One-World- und Alle-Menschen-sind-gleich- und Ja-zur-Islamisierung-Predigten von den Kanzeln rufen. Trotzdem kommen die neu nach Europa importierten Schäfchen nicht in die christlichen Gotteshäuser und wenn, dann meist nicht im Frieden… (screenshot zeit-de)


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.