Posted on

Kahane-Stiftung hetzt erneut gegen Liebich


Die Linksextremisten näher stehende Kahane-Stiftung, welcher die ehemalige StaSi-Agentin A. Kahane (ACHT Jahre lang StaSi-IM “Victoria”) vorsteht, nutzt schon wieder massiv Steuergelder, um gegen Sven Liebich zu hetzen. In rassistischer Art und Weise benutzt sie den Afrikaner Karamba Diaby, um mir Rassismus vorzuwerfen, da ich es wagte, an dem angeblichen Anschlag Zweifel zu äußern. Hey Linksläuse, ich habe nichts gegen Karamba, weil er ein N… ist, sondern weil er ein verlogener SPD-ler ist, der es nur über einen maximal rassistischen Wahlkampf in den Bundestag geschafft hat. Lest am besten selbst: http://archive.is/pj0Cj


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate

One thought on “Kahane-Stiftung hetzt erneut gegen Liebich

  1. […] Beitrag Kahane-Stiftung hetzt erneut gegen Liebich erschien zuerst auf […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.