Posted on

Iraner wusste nicht, dass sie 16 war


Er ging von beiderseitigem Einvernehmen aus, weil sie nicht auf arabisch NEIN gesagt habe und außerdem war sie keine Strenggläubige. Damit sei es für ihn legal gewesen. Wir könnten solche Menschen auf Grund eines kulturellen Mißverständnisses auch nicht verurteilen. Jeder habe eine zweite Chance verdient. http://archive.is/wLl6j

100 Aufkleber hier:


Werde jetzt Aktivisten-Pate

Kommentar verfassen