Posted on

Illegale sollen auch abgelehnt “arbeiten” dürfen


Weil sie billiger sind, als Deutsche. Bei den Asylbewerbern zahlt den Lohn in fast 100 % der deutsche Steuerzahler zu 100 %, weil die Jobs voll subventioniert sind. Da könnte die NPD mit “Nehmen uns die Arbeit weg” ja total Aufwind bekommen. Aber möglicherweise ist das auch gewollt. http://archive.is/gQYlk


Werde jetzt Aktivisten-Pate

One thought on “Illegale sollen auch abgelehnt “arbeiten” dürfen

  1. […] Beitrag Illegale sollen auch abgelehnt “arbeiten” dürfen erschien zuerst auf […]

Kommentar verfassen