Posted on

Heuchelei durch “Linke” auf Uniplatz


Die gleichen Leute, die dort stehen, sind von dem Geiste, die es braucht, um Andersdenkende erst in die Züge, zu den Selektionsrampen und dann in die Öfen zu schicken. Es ist eine Heuchelei ohne gleichen, dass gerade jene der Bücherverbrennungen gedenken, welche mit Hilfe von Steuergeld keine Anstrengung unterlassen, alle anderen Meinungen außer der eigenen, ausmerzen zu lassen. Welche sofort, haben sie die Macht dazu, Gulags wieder eröffnen lassen werden. https://archive.is/wip/XyON8


Auch FFP2 Mundschutz niemals ohne Protest!

Ueber 100 Protest-Masken

One thought on “Heuchelei durch “Linke” auf Uniplatz

  1. 01.06.1955 Bücherverbrennung in der DDR
    aber es gab auch reale Bücherverbrennungen in der alten BRD, neben dem Mittel einer bundesweiten Einziehung wie Betroffene berichteten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.