Posted on

Google arbeitet offiziell mit der Print-Lügenpresse zusammen


DER HAMMER!
Es kommt zusammen, was zusammen gehört. eine geballte macht der Desinformation!

Google kauft Lizenzen zweier deutscher Zeitungsverlage, von den Hetz oder auch Regimeblättern der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und des Spiegels, also so ziemlich das schlimmste was das Regime zu bieten hat. Nicht nur das, damit sind die zwei Giftblätter auch erst mal saniert.

Google wird erstmals in seiner Geschichte mit Zeitungsverlagen Lizenzverträge abschließen und Geld für die Präsentation von journalistischen Inhalten ausgeben. Das kündigte der Internet-Konzern am Donnerstag in einem Blog-Eintrag an. (Quelle rt-deutsch)


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.