Posted on

Gold für Fahrschulen – arabische Führerscheinprüfungen


Diese Gold, welches die Flüchtlinge den Fahrschulen bringen, ist zu 100 % steuerfinanziert, da diese “Geflüchteten” diese Führerscheine mit dem Geld bezahlen, für welches 15 Millionen Nettosteuerzahler (Leute, die meist schon länger hier leben) jeden Morgen um 6 oder eher aufstehen und zur Arbeit wackeln. https://bit.ly/2GqFp3p


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.