Posted on

Fahndung nach dunkelhäutigem Selbstbefriediger


Ein Exhibitionist entblößte sich in Resser Mark und belästigte eine 31-Jährige, die mit ihrem Hund spazieren ging. Die Polizei sucht den Mann.

Ein Exhibitionist belästigte Mittwochmorgen (30.09.) eine Frau in Resser Mark. Die Polizei hofft auf Hinweise auf den Unbekannten.

Unangenehmes Erlebnis für eine 31-Jährige im Waldgebiet Resser Mark: Sie ging dort laut Polizei am Mittwoch gegen 9 Uhr mit ihrem Hund spazieren und sah dort im Bereich einer Waldhütte unweit des Parkplatzes Ewaldstraße/Autobahn 2 einen Unbekannten, der entblößt auf einer Parkbank lag und onanierte. https://archive.is/wip/nLpuF


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.