Posted on

Etwas Arroganz vom FC Köln gefällig


Sich gegen die galoppierende Islamisierung in diesem Land zu wenden, hat nichts mit Rassismus zu tun. Die Art und Weise, wie die Social-Media-Verantwortlichen dieses “Fussball-Clubs” ihre Fans behandeln, sollte unbedingt anderen Fans eine Leere sein. Vielleicht sind sie auch noch nicht Corona-gebeutelt genug. Gebt ihnen einfach nicht mehr Euer Geld. Weitersagen.


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.