Posted on

Die StaSi müssen wir auch noch füttern


Klar, dass die StaSi (VS) eine extra Abteilung für die QD-Szene (eigentlich jeder, der gegen Merkels tödliche Politik den Mund aufmacht) gründet. Das sichert die Dienstposten dieser für uns Steuerzahler völlig unnützen Mitesser am Tisch. Andere würden vielleicht Parasiten zu ihnen sagen…

“Als Beispiel wird der Rechtsextremist Sven Liebich aus Halle genannt, der seinen Aktionsradius mittlerweile erweitert habe. Im Burgenlandkreis geht das Protestgeschehen vor allem vom Vorsitzenden der neonazistischen “Artgemeinschaft” aus. Reichsbürger und Selbstverwalter würden vor allem an der Bundesstraße 81 demonstrieren.” https://archive.is/wip/7Ou8T


Auch FFP2 Mundschutz niemals ohne Protest!

Ueber 100 Protest-Masken
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.