Posted on

Die sieben Corona-Partygäste und der böse Covizist


Nachbarn mit Blockwartmentalität melden “illegalen Kindergeburtstag”. Traumatisierung der Kinder durch den Polizeieinsatz vorprogrammiert. Quo vadis Germania?

“Um von den Beamten nicht entdeckt zu werden, schloss sich eine Frau mit fünf Kindern in der Toilette ein, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte. „Die anderen haben sich in Schränken versteckt.“

Zu dem Polizeieinsatz war es gekommen, weil sich Nachbarn bei der Polizei über die Geburtstagsfeier in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Ostertorwall beschwert hatten.”

“Gegen die 15 anwesenden Erwachsenen wurden Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Nach Feststellung der Personalien und Erteilung von Platzverweisen musste die Feier anschließend beendet werden.”

https://archive.is/fKFzL

https://t.me/SandraGabriel269


Folge mir auf Telegram, um informiert zu bleiben!

Jetzt auf Telegram folgen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.