Posted on

Bürgschaftsbetrüger prellen Steuerzahler um über 21 Millionen


Das ist klarer Betrug dieser “Flüchtlingsbürgen”. Sie hatten in den seltensten Fällen vor, wirklich zu zahlen und haben es in noch weniger Fällen jemals getan. Nicht der Staat übernimmt diese Ausfälle, sondern der Steuerzahler und zwar ausschließlich. Normalerweise müssten diese Flüchtlingsbürgen samt ihrer Familien und ihrer afrikanischen und orientalischen Patenkinder in deren Herkunftsländer abgeschoben werden. http://archive.is/JweAL


Du kannst selbst nicht aktiv werden? Lass einfach von anderen Deine Aufkleber kleben! Klick auf das Banner!

Werde jetzt Aktivisten-Pate

2 thoughts on “Bürgschaftsbetrüger prellen Steuerzahler um über 21 Millionen

  1. […] Beitrag Bürgschaftsbetrüger prellen Steuerzahler um über 21 Millionen erschien zuerst auf […]

  2. Wohin schiebt man eigentlich Leute ab, die die ihnen von Gerichten auferlegten Strafen, Schadensersatz etc. nicht bezahlen können bzw. wollen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.