Posted on

Angst steuert Massen


Beschäftigte und Patienten müssten in Quarantäne, neue Patienten würden nicht mehr aufgenommen, hieß es. Das gelte auch für die ambulante Versorgung. Damit reagiert das Gesundheitsamt Reinickendorf auf die steigende Zahl von Infektionen mit der Corona-Mutation. Bei 14 Patienten und sechs Beschäftigten wurde die Mutante bis zum Nachmittag nachgewiesen. https://archive.is/RUCe2


Auch FFP2 Mundschutz niemals ohne Protest!

Ueber 100 Protest-Masken
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.