Posted on

1984 – Verzicht ist Wohlstand


Ausgerechnet in der Corona-Krise, in der viele Menschen auf vieles verzichten müssen, philosophiert SPD-Chefin Esken über mehr Lebensqualität durch Verzicht. Und das auch noch im Superwahljahr. In der SPD rumort es nun gehörig.
Es ist erst einige Tage her, da lieferte Fraktionschef Anton Hofreiter erneut all jenen eine Vorlage, die seinen Grünen gern das Etikett der Verbotspartei umhängen. Hofreiter hatte sich in einem Interview mindestens unglücklich zu möglichen Bauverboten von Einfamilienhäusern geäußert, und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) verwandelte das prompt: „Die Grünen bleiben eine Partei, die gerne mit Verboten hantiert, statt technologische Lösungen zu finden.“ Statt ein sinnvolles Konzept vorzulegen, sei die Öko-Partei der Ansicht, „mit dem Appell auf Verzicht ist es getan“. https://archive.is/wip/BJSyD


Auch FFP2 Mundschutz niemals ohne Protest!

Ueber 100 Protest-Masken
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.